Allgemein

    Erfahrungen mit Story Cubes

    Vorstellung der Story Cubes

    Hey Leute!
    Ich hoffe, ihr seid alle gut und fit ins neue Jahr gestartet. Heute stelle ich Euch meine neueste Errungenschaft vor. Während des Besuchs der Buchhandlung (welch Wunder). bin ich auf diese tollen Würfel aufmerksam geworden. Und als Liebhaberin von Geschichten aller Art, zudem als Mutter zweier Kinder musste ich natürlich diese Würfel sofort mitnehmen. Ich habe gerade ein paar Päckchen gekauft (Gutschein sei Dank!), aber ich muss sagen, es reicht auch ein Pack vollkommen, um dieses Spiel so richtig geniessen zu können.

    Kreativ und Fantasievoll

    Was haben wir bereits für tolle Eigenkreationen geschaffen! Es ist ein grandioses Spiel und die Kinder nehmen es manchmal ganz spontan hervor und spielen einfach mal eine Weile damit. Die Story Cubes sind super dafür geeignet, einfach wieder mal seine grauen Hirnzellen zu aktivieren und zu überlegen, zu kreieren, zu fantasieren und zu träumen. Ich staune wieder mal, dass die Kinder das mindestens so gut, wenn nicht sogar besser können als wir Erwachsenen. Wobei es da vermutlich auch einfach talentiertere und weniger talentiertere Menschen gibt. Und gerade Kinder haben ja doch auch noch eine uneingeschränktere Fantasie als wir Erwachsenen. Also spielt es unbedingt auch mal mit Kindern, ihr werdet staunen! Und last but not least trainiert das Geschichtenerzählen auch das Vorstellungs- und Ausdrucksvermögen der kleinen und grossen Mitpieler.

    Ich muss sagen, diese Würfel begeistern unsere Familie wirklich total und ich kann sie nur empfehlen. Wir hatten bereits sehr schöne Stunden damit und haben noch ganz viele solcher Geschichten und Gelächter vor uns.

    Verpackung und Qualität

    Wie man auf diesem Bild sieht, kommen die Story Cubes in einer schönen hochwertigen Verpackung mit magnetischem Verschluss, die  schön aussieht und auch was hermacht. Die Würfel selber sind total angenehm zum anfassen und werfen. Sie sind uns auch bereits mehrmals auf den harten Plattenboden gefallen und sehen immer noch aus wie neu.

    Natürlich kann man mit den Würfeln auch jederzeit überall spielen. Aufgrund der Grösse dieses Spiels ist es natürlich fast prädestiniert, dass man es zu seinen Freunden oder in den Park/Schwimmbad etc. mitnehmen kann und einfach mal eine Runde Spass haben kann.

    Probiert das Spiel unbedingt aus – es ist grossartig!

     

     

  • Leselaunen

    Leselaunen Dezember 2016 KW50

    Leselaunen ist eine Aktion, die von Bücherfantasien gehostet wird und findet einmal in der Woche statt. Es ist eine Art Zustandsbericht über das Lesegeschehen des jeweiligen Bloggers. Ich mag die Aktion…

  • Leselaunen

    Leselaunen Dezember 2016 KW 48

    Leselaunen ist eine Aktion von Bücherfantasien und findet einmal in der Woche statt und ist eine Art Zustandsbericht über mein Lesegeschehen. Ich mag die Aktion total und darum mache ich dabei…

  • Fantasy

    Rezension A Clash of Kings

    Inhalt Im zweiten Teil der epischen Saga beanspruchen nach dem Tod von König Robert ganze drei Parteien den Thron von Westeros. Joffrey Baratheon (oder soll ich sagen Lannister?), Stannis Baratheon und…

  • Humor

    Rezension Gar nicht koscher von Beni Frenkel

    Inhalt Der jüdisch-orthodoxe Alltag ist streng reglementiert: ob koschere Essenszubereitung, die Entsorgung von heiligen Gewächsen, Putzrituale oder Eheleben, alles unterliegt rigorosen Vorschriften. Doch keine Regel ohne Ausnahme, und die heißt: Beni…

  • Aktuell bei Buchbunt Buchblog

    Leseabend bei Readingtidbits

    Lesenacht 09 Bei Twitter hab ich gesehen, dass ja wieder ein Leseabend bei Readingtidbits stattfindet! Und deshalb habe ich mich ganz spontan  entschlossen, am Leseabend von Readingtidbits teilzunehmen. Ich war schon…

  • Leselaunen

    Leselaunen November 2016 KW45

    Leselaunen ist eine Aktion von Novembertochter, aktuell bei derpapierplanet und findet einmal in der Woche statt und ist eine Art Zustandsbericht über mein Lesegeschehen. Ich mag diese Aktion total und darum…